Der französische Mobilfunkanbieter SFR gab heute das Android Update 4.4 mit Sense 5.5 für das HTC One frei, welches über OTA verteilt wird. Damit kommen die französischen HTC One Besitzer als Erstes in Europa in den Genuss von Android KitKat.

Nachdem heute in Frankreich angefangen wurde für das HTC One das 4.4 KitKat Update zu verteilen warten noch viele auf dieses Update. Aber Zumindest hat das Update nach Europa geschafft. Damit kann man relativ sicher sagen, dass es auch nicht mehr Lange dauern wird, bis bei uns das 4.4 Update ausgerollt wird. Damit hätte HTC seine Versprechen: Die Google Play Edition innerhalb von 15 Tagen, die Developer Edition innerhalb von 30 Tagen und die normale Version des HTC One’s innerhalb von 90 Tagen mit 4.4 auszustatten eingelöst.