Mojang gibt bekannt, dass der Spieleklassiker Minecraft sich aktuell 15 Millionen mal verkauft hat. Jedoch allein auf PC.

Wenn man alle Plattformen mit einbezieht, wie z.B. die Xbox oder Playstation, sowie natürlich auch Mobile Geräte, so kommt Minecraft auf knapp 33 Millionen verkaufte Exemplare. Zum Vergleich: Grand Theft Auto: San Andreas hat sich bis heute „nur“ 27,5 Millionen mal verkauft und gehört damit schon zu den Top 10 der am meisten verkauften Spiele. Wir sind gespannt, wo das mit Minecraft noch endet, welches sich schon fast wie ein Virus ausbreitet.

 

Ach übrigens: Mitte Mai bekommt die PC-Version von Minecraft ein weiteres Update auf die Vollversion 1.8. Was die so alles bringt seht findet ihr alles auf der offiziellen Website.