Man hätte es sich schon fast denken können, das EA auch weiterhin mit Respawn Entertainment und Vince Zampella zusammenarbeiten würde, aber auch das muss irgendwann abgemacht werden. Nun steht es fest, der Zusammenarbeit stehen keine Hindernisse mehr im Wege und man darf sich auf weitere Titanfall Titel freuen.

Titanfall hat in der Gaming-Welt ziemlich stark eingeschlagen und hat einen großen Erfolg gefeiert. Klar ist dadurch auch, das man daran anknüpfen möchte. Das hat Electronic Arts nun in die Wege geleitet und offiziell bekanntgegeben – Titanfall wird weitergeführt. Erscheinen soll der nächste Teil für mehrere Plattformen und ob die Xbox-One wieder exklusiv bevorzugt wird, ist derzeit noch unklar.

Allein durch den finanziellen Erfolg sehen die Entwickler und Publisher darin eine Weiterführung der zukünftigen Titanfall-Reihe. Bis Ende März wurden ca. 925.000 Exemplare den Online-Shooters verkauft und das obwohl der Titel erst am 11. März veröffentlicht wurde. Dieser Erfolg soll natürlich weitergeführt werden und für noch mehr Schotter in den Kassen der Entwickler und vor allem von EA sorgen.

Quelle: VG27/7