Als DICE vergangenes Jahr einen Teaser Trailer von Star Wars Battlefront präsentierte, war die Vorfreude sowie die Erwartungen groß. Nun vermutet man neue Informationen, Bilder und sogar eine offizielle Vorstellung des Star Wars Shooters auf der E3 Spiele-Konvention 2014.

Nachdem EA einen Vertrag mit Disney über die Star Wars Rechte unterschrieb war klar: es werden wieder Spiele aus dem Star Wars Universum geben und den großen Wirbel verursacht dabei DICE mit dem vermutlichen Online-Shooter Star Wars Battlefront.

Auf der E3 2014 in Los Angelos werden nicht nur Electronic Arts und DICE auf der Bühne stehen und ihre neuesten Projekte und Spiele ankündigen, sondern auch noch viele andere Entwickler und Publisher. Doch für Star Wars Battlefront ist es der richtige Augenblick um der Gaming-Welt präsentiert zu werden, da DICE schon einige Zeit daran arbeitet und der Titel bereits im Sommer nächstem Jahres erhältlich sein soll.

e3-future

Erst durch eine Investoren Konferenz, wurde bestätigt, dass EA und DICE auf der E3 EXPO 2014 den Titel präsentieren werden. Von Electronic Arts gab es später dann auch nochmal ein offizielles „Ja“ zu hören. Doch was können wir bei dem Spiel erwarten? Laut Informationen sollen die gezeigten Bilder aus dem Teaser Trailer vom vergangenen Jahr keine Rendering Bilder sein, sondern tatsächlich aus dem Spiel selbst stammen. Welche Zeiten deckt das Spiel ab? Nur Episode 4 bis 6, oder alle derzeitigen Episoden der Star Wars Saga? Auch wird man gespannt sein, ob sich das Spiel mehr in Richtung Battlefield bewegt, oder doch etwas ganz neues aus dem Hause DICE sein wird. Wir bleiben gespannt.

Quelle: GAMESPOT | MP1ST