Kein Battlefront 3 sondern eine komplette Neuauflage wird die Fans erwarten!

Schon seit Jahren, nach dem Erfolg von Star Wars Battlefront 2 wird spekuliert über einen neuen Teil. Doch bisher wahren es nur Gerüchte, die in den Köpfen der Fans herumflogen.

EA  setzt auch bei der Neuaufsetzung von der Battlefront Reihe auf die Schweden von DICE. Mit DICE entwickelte EA einen der bekanntesten, größten und bekanntesten Shooter in der Gamer-Welt – Battlefield. Momentan gibt es Battlefield 3, was ein Verkaufsschlager war und als realistischer Shooter ganz weit oben steht. Auch der Nachfolger Battlefield 4 ist in der letzten Phase mit Test’s und wird noch im Herbst diesen Jahres auf den Markt kommen.

Dazu kommt jetzt noch Battlefront. EA und DICE bestätigten, das es sich hierbei nicht nur einfach um Battlefront 3 handelt, oder einem Battlefield in Star Wars Montur. Es soll komplett neu aufgelegt werden in gewohnter Qualität wie man es von DICE gewohnt ist. Dementsprechend sind auch die Erwartungen von den Fans sehr hoch und die Entwickler müssen sich da stark ran halten. Doch die Arbeit am Spiel befindet sich derzeit noch ganz am Anfang, sodass zu erwarten ist, das es erst im nächsten Jahr 2014 erscheinen wird. Doch für Fans ist die Bestätigung, das an einem neuen Star Wars Shooter gearbeitet wird mehr als befriedigend. Man möchte einiges aus den Vorgängern übernehmen, aber trotzdem alles komplett neu und anders machen, das heißt man kann gespannt sein und soll sich im Spiel an die alten Battlefront Zeiten erinnern können.

Auf der E3 wurde ein kurzer Trailer vom neuen Battlefront vorgespielt. Dabei sieht man sich auf einem Schneeplaneten, vermutlich Hoth, über die Landschaft kriechen. Kurze Zeit später Schüsse von schweren Geschützen, ein Rebellen Schneegleiter stürzt ab und ein Fuß eines imperialen Kampfläufers – ATAT – setzt direkt vor einem auf. Spannende Bilder, aber wie viel davon wirklich sich in dieser Grafik und Atmosphäre letztendlich im Spiel wiederfindet ist fraglich. Fakt ist, das DICE so etwas drauf hat.

Ein Erscheinungsdatum gibt es nicht, vermutlich aber nächstes Jahr. Battlefront soll dann ausschließlich für den PC, die Playstation 4 und die Xbox One erscheinen. Was vermutlich der Auslöser und Grund war, das es ein neues Star Wars Battlefront geben wird, war das Übernehmen von LucasArts durch Disney, denn Disney löste damit auch den Spieleherrsteller LucasArts auf und so gingen einige Lizenzen an andere Studios – DICE schnappte zu und nun wird ein neues Game erwartet!