Das Genre Zombie Apokalypse ist noch lange nicht ausgeschöpft weder im Gaming noch im Film bereich.

Mit einem neuem Zombie Game von den Machern von „Uncharted“ wird dem Genre wieder ein Meisterwerk in Sachen Gaming und Story geliefert!

Trailer

Worte zum Game

The Last Of Us ist ein Survival Thriller indem der Spieler in ein scheinbares Endzeitalter der Erde versetzt wird. Ein Virus ist ausgebrochen und hat Säugetiere sowie Menschen befallen, wodurch sich die Natur Stück für Stück das zurücknimmt, was der Mensch ihr genommen hat. Die Welt ist zusammengebrochen und nichts ist mehr wie es einst war. Es gibt nur noch sehr wenige Überlebende und die versuchen sich in dieser hoffnungslosen Lage durch die Welt und ums Überleben zu kämpfen.

Man wird in Nordamerika ausgesetzt und spielt in der Geschichte der zwei Hauptcharakteren Joel und Ellie welche sich einen Weg zum Überleben erkämpfen müssen. The Last Of Us zeigt Überlebenselemente im Spiel sowie harte Action Szenen und macht daraus ein klasse Zombie Game. Wobei man einerseits auf sein Überleben aus ist, Nahrung und wichtige Gegenstände sucht zum Überleben ist man nebenbei noch in der großen Gefahr von den virusbefallenen Menschen beziehungsweise Zombies attackiert zu werden, falls es dazu kommt heißt es alles oder nichts, oder wie auch oft einfach nur fliehen.

Story

Auf der Welt ist ein Virus ausgebrochen und Joel und Ellie versuchen das Beste aus der Situation zu machen und zu flüchten. Man befindet sich im Jahr 2033 indem Millionen von Menschen gestorben sind und viele infiziert wurde. Es handelt sich hierbei um einen Cordyceps ähnlichem Pilz welcher die Menschen mutieren lässt. Erschreckenderweise gibt es den Cordyceps Pilz wirklich welcher Tiere befällt und diese zu kontrollieren scheint, dabei treten starke Mutationen durch den Pilz auf.  In „The Last Of Us“ was übersetzt „Die letzten von uns“ heißt geht es um das nackte Überleben.

Spielprinzip

In The Last Of Us übernimmt man den Hauptcharakter Joel, Ellie wird dabei von einer KI gesteuert. Das Spiel ist in der Third-Person Ansicht aufgebaut und man muss sich mit Waffen oder im Nahkampf vor den infizierten Menschen und anderen gesunden Menschen z.B. Plünderern schützen und wehren. Das Game ist kein Open World Game, was Fans lieber gehabt hätten. Ein sehr wichtiger Teil des Spiels ist es sich aus anderen Gegenständen neue nützliche zu basteln, wie zum Beispiel Medizin Packs oder Waffen. Das Prinzip des Überlebens erinnert ein wenig an Far Cry 3.

 

 Die ersten Spielminuten

Am Anfang der Story gibt es einen einleitenden Film über Joel und seine Tochter Sarah, es ist spät Abends und sie schenkt ihm eine schöne Uhr. Mitten in der Nacht wacht Sarah auf. Dort beginnt man erst einmal sie zu spielen, man erkundet im Dunkeln ein wenig das Haus und erkennt das die Entwickler viel Liebe zum Detail reingesteckt haben, auch wenn man sich im Haus nur kurze Zeit aufhält. Ein großer Pluspunkt in Sachen Detail und Grafik, doch das kennen die meisten Fans von Naughty Dog durch Uncharted. Sarah sucht Joel und instiktiv geht man als Spieler in das Zimmer aus dem Licht kommt, dem Schlafzimmer. Dort laufen gerade die Nachrichten wo über einen Virus Live berichtet wird und eine Gasexplosion. Das Bild verschwindet, Sarah schaut aus dem Fenster und sieht in der Ferne ein Haus in die Luft gehen. Darauf hin wird einem schon etwas mulmig. Man geht die Etage herunter und trifft dort auf Joel, welcher entsetzt und Panik zu seinen scheint. Er kommt über die Terasse rein, schließt hinter sich die Glastür, reißt an seinem Schreibtisch ein Schubfach auf und holt eine Pistole heraus.

Kurz danach kommen die Nachbarn scheinbar schon infiziert, zertrümmern die Tür und greifen Joel an, welcher sie erschießt. Sarah ist in Panik. Sie gehen raus und fliehen noch mit einem Freund mit dem Auto. Es ist typisch wie man es sich bei einer Zombieapokalypse vorstellt – die Autobahn aus der Stadt ist zu, keiner kommt heraus und etwas entfernt wird jemand von einem Zombie angegriffen. Sie wenden und flüchten über eine andere Straße, in einer anderen kleinen Stadt stoßen sie mit einem Auto zusammen, sie können nicht mehr weiter und müssen wie die anderen zu Fuß fliehen während ganz nah andere Menschen von Zombies überrannt werden. Sie gelangen in eine Seitengasse von wo aus sie auf einen Feldweg vor Zombies flüchten. Hinter einem Hügel werden die Zombies erschossen, es ist ein Soldat, dieser meldet den Vorfall an seinen Vorgesetzten welcher den Befehl erteilt beide zu töten trotz dem Kind – Sarah. Sie fallen den kleinen Berg wieder herunter und der Soldat wird erschossen von Joels Freund. Sarah ist schwer verletzt und unterliegt ihren Verletzungen, sie stirbt…….

Einem guten Let’s Play könnt ihr hier folgen: http://www.youtube.com/playlist?list=PLvIp-XowZydfHxKIJmqfbwmHYw6BxAgO5

Allgemeine Infos/Kaufen bei Amazon

Plattformen: PS3
Getestete Version: Playstation 3
Veröffentlicht: 14. Juni 2013
Publisher: Bethesda
Entwickler: Naughty Dog
USK/PEGI: USK ab 18PEGI ab 18
Offizielle Seite: www.thelastofus.com/

Kaufe es dir bei Amazon für:

Standard Edition [58,41€]

Joel Edition [75,99€]

Ellie Edition [75,99€]