In einem neuem Video von Ubisoft werden den Assassin’s Creed 4 Fan’s satte 13 Minuten Gameplay Szenen geliefert – fast wie in einem Let’s Play.

In dem neuem Video werden euch die Eindrücke und das Spielverhalten sowie ein Teil der Story nähergebracht. Während wir uns die Spielszenen ansehen erläutert uns nebenbei Ashraf Ismail das Video und was geschieht. Dabei erfahren wir unter anderem die Offenheit des Spiels, also können mir mit etwas wie Open-World rechnen, was allerdings hier und da eingeschrenkt sein wird. Ismail betonte hierbei zum Beispiel, das es keinen Ladebildschirm geben wird, wenn man sein Schiff verlässt und den Steg oder den Strand betritt.

Aber seht selbst….