Das Entwicklerstudio Rockstar Games, welches eine der bekanntesten Spiel Reihen entwickelt hat, wird auf der diesjährigen Gamescom in Köln anwesend sein.

Das Rockstar Games auf die Gamescom kommen wird, um ihr neues Open World Game Grand Theft Auto 5 vorzustellen, war so gut wie klar, aber nun steht es offiziell fest. Denn der Veranstalter der größten Videospielmesse Europas hat über den aktuellen Belegungsplan die Anwesenheit des Studios offiziell bestätigt. Die Gamescom findet vom 22. bis 25. August diesen Jahres statt und da kann sich so mancher auf die Präsentation freuen. Der Haken an der ganzen Sache ist allerdings, das der Stand von Rockstar Games sich im Business Bereich befindet und somit nur für Privatbesucher und Presse zugänglich ist.

Rockstar Games wird auf der Messe vermutlich den neuen Teil von Grand Theft Auto präsentieren, nämlich GTA 5. Erwartet beziehungsweise erhofft wird auch, dass das Studio eine vorab Version von GTA 5 zur Verfügung stellen wird, um den Fachleute sowie der Presse einen Einblick in das neue Open World Game zu bieten. Was Rockstar ansonsten vorstellen wird, wenn überhaupt ist nicht bekannt.

Screenshots vom neuen Grand Theft Auto 5: