Kronjubiläum der Königin, neue „lebendige Welt“

 

Götterfels feiert das Jubiläum seiner Königin und ein Geschenk an das Volk sind die Wachritter, welche für den Frieden in Tyria stehen sollen.

Jedoch stören die Ätherklingen die Feier und nun ist es deine Aufgabe diese zu vernichten, um die Feier zu retten.
An der Westwand, wo einst ein riesiges Loch zu sehen war, ragt nun eine riesige Arena heraus, der Kronpavillon. Er besteht aus mehreren Abschnitten mit verschiedenen Monstern darin.

Die neue „lebendige Geschichte“ dreht sich um die Verkündung der Feier. Hier werden Gesandte nach ganz Tyria geschickt, um das Volk zum Fest einzuladen. In jedem Gebiet gibt es nun zwei Heißluftballons, mit welchen man nach Götterfels reisen kann. Jedoch muss man erst ein Event abschließen, bevor man die Truhe plündern und mit dem Ballon nach Götterfels fahren darf.

Der zweitel Teil der „lebendigen Welt“ ist das Auferbietungstunier. Hier muss man gegen verschiedene Boss-Monster kämpfen, jedoch werden diese immer schwieriger.

Die „lebendige Welt“ (Auferbietungstunier + Kronjubiläum) ist eine gute Möglichkeit, um sein Können zu testen und man bekommt wieder reichlich Accountpunkte.

Neue Waffen hinzugefügt

Es wurden neue exotische Waffen hinzugefügt, welche man von Boss-Monstern bekommen kann, welche schon in der Welt existieren.

Hierfür gibt es neue Beutel, welche bei Boss-Monstern zu erbeuten sind.

http://dulfy.net/2013/08/06/gw2-champion-weapon-skins/

Neue legendäre Waffen, wann?

Bis jetzt gibt es leider noch kein Datum, wann die neuen legendären Waffen erscheinen werden. Jedoch wurde schon gesagt, dass es auch neue Verschmelzungen geben wird.

Was man für die Herstellung der neuen „Legendarys“ benötigt oder wie sie aussehen ist noch nicht bekannt.

Jedoch wurde angekündigt, dass es bald möglich sein wird durch eine Reihe von Quests einen sogenannten Precurser zu verdienen, welche man zur Herstellung einer legendären Waffe benötigt.