Wir waren für euch auf der diesjährigen Gamescom  und sind begeistert! Viele Neue Spiele die sich sehen lassen können und auch im Gameplay super abschneiden. Aber auch bereits schon seit langen bekannte Spiele wie LoL, Battlefield 4 oder Assassin’s Creed sind auf der Gamescom vertreten und bieten ein großes Spektrum an Unterhaltung. Hunderte Stände von allen möglichen Spieleentwicklern und Co. findet man auf der Gamescom und kann hier oder da auch die neuen „Blockbuster“ anzocken.

Viel zu sehen gibt es auf der Gamescom in Köln und nicht nur bei den Entwickler Studios wie EA, Bethesda oder Ubisoft, sondern auch bei großen Let’s Playern wie Gronkh, Sarazar, PietSmiet, CommanderKrieger die durch YouTube bekannt sind, sowie die neuen Konsolen Xbox One und PS4 waren zu bestaunen. Wer will mal ein paar Spiele wie das neue Battlefield 4 anzocken? Bestimmt eine ganze Menge und dazu habt ihr noch bis zum 25 August zeit!

Hier wird euch nun Veltin seine Eindrücke in Bild und Schrift von der Gamescom schildern!

Als ich dann am 21.08 vor den „Heiligen Hallen“ stand, freute ich mich schon darauf die ersten Spiele zu testen. Zunächst kam ich in Halle 8 wo man direkt vor lauter Musik sein eigenes Wort nicht mehr verstand. Geht man nun weiter in die Halle rein, kommt der große Stand von Riot Games zum Vorschein. Dort wurden vor Publikum diverse Wettkämpfe ausgetragen und zeitgleich von zwei Moderatoren kommentiert. Man selbst hatte ebenfalls die Möglichkeit gegeneinander zu spielen. Die Highlights aber bei League of Legends waren die Verlosungen wo man T-Shirts‘, Teemo, Hüte oder auch Ziggs Bomben ergattern konnte. Riot Games stellt uns großzügiger Weise ein Paar Artikel  zur Verfügung die wir nun auch in einem Extra Gamescom Gewinnspiel an euch verlosen werden.

Als ich nun zur Halle 7 wollte um die neue PlayStation 4 anzusehen, traf ich zufälligerweise auf die 2 bekannten Let’s Player Gronkh und Sarazar:

Auch dieses Jahr waren PietSmiet wieder mit dabei. Die bekannte Let’s Player Gruppe hatte erst vor kurzem die 1. Million Abonnenten geknackt und waren am Donnerstag auf der Let’s Play Bühne in Halle 10.1, wo heute Gronkh und Sarazar auftreten werden:

Ein weiteres Highlight der Gamescom 2013 war der Battlefield 4 Stand wo fleißig gewartet wurde bis man es mal selbst testen konnte:

Leider kann ich von den Spielen nichts direkt zeigen, da einfach die Wartezeiten zu lang waren um Spiele anzuspielen. Doch trotz alle dem hab ich ein paar Geschenke von der Gamescom mitgebracht die ich dann hier auf Yakidoo verlosen werde.