Auf der Gamescom wird natürlich auch über den nächsten Nfs Teil eine Menge gesagt. Unter anderem, dass bei Rivals alles gute von den vorheriegen Teilen genutzt wird um einen besseren zu schaffen.

Need for Speed Rivals: Gamescom Trailer – Undercover Cop

▬Release: 21. Nov. 2013▬

Frostbite 3, Cops gegen Racer und Personalisierung soll der Schlüssel cop-chase.jpgzum Erfolg für den neuen Rennteil werden. Das Ganze wird kombinert mit einer offenen Welt und dem sogenannten AllDrive, wo der Singleplayer-, Co-op- und der Multiplayermodus miteinander verbunden werden. Im Klartext heißt das, ihr startet eine Kampagne im Multiplayer, doch irgendwann spielt ihr einmal offline. Nun könnt ihr durch den AllDrive im Singleplayer eure angefangene Kampagne trotzdem fortsetzen.

EvasionWie in Hot Pursuit habt ihr wieder die Möglichkeit euch zwischen Racer und Cop zu entscheiden, wobei beide Wege unterschiedlichste Wege in Richtung Wagen, Tuning und Modi bereit hält. Wo wir nun auch beim Tunen wären. Dies wurde von vielen Spielern vermisst, wie es bei Carbon noch machbar war. Jedes Auto individuell zu gestalten. EA drückt sich da noch nicht ganz klar aus, aber mit Personalisierung und verschiedene Farben, Felgen etc. sagt eigentlich schon alles.

 

Seamless Gameplay

Quelle:

Bilder, Screenshots, Videos: [ea.de]

Titelbild: [ea.de], Bearbeitet durch MineDroiDcraft