Vergangenen Freitag, dem 15. November, veröffentlichte Dean Hall ein 10 minütiges Test Gameplay zur DayZ Standalone. Das Spiel befindet sich momentan noch in der Pre-Alpha und ist somit noch ziemlich unfertig.

Im Gameplay Video bekommt einen guten Einblick in die Standalone Version des DayZ Mods und kann neue Funktionen und Elemente im Spiel erkennen. Zudem wurde von Dean Hall beziehungsweise den Entwicklern viel Wert darauf gelegt, das Bugs und Fehler in der Pre-Alpha nicht verschleiert werden, aber es Bugs in der Anfangsphase gibt ist nichts Neues aber die Aktion Spielerfreundlich.

Tatsächlich lassen sich hier und da ein paar Bugs finden, wie zum Beispiel schwebende Items, aber das Gesamtbild von DayZ überzeugt und lässt die Vorfreude wachsen. Das neue Inventarsystem ist zu sehen, sowie ein paar Nahkampfszenen mit der Axt gegen die Untoten. Alles in Allem sieht es schon gut aus und Grafik, Sounds und Engine lassen die Situation und Atmosphäre realistisch wirken.