Seit heute ist es für die deutschen Battlefield 4 Spieler offiziell: Das schwedische Entwicklerstudio DICE entschuldigte sich offiziell für die Unannehmlichkeiten und Problemen mit dem Game über Battlelog. Nun wird den Battlefield 4 Spielern eine beziehungsweise mehrere Wiedergutmachungen zukommen lassen in Form von In-Game Inhalten.

Für die Probleme mit Battlefield 4 möchten sich DICE und EA bei den Spielern für ihre Fehler entschuldigen und die Gamer für ihre Geduld loben. Um es bei den Spielern wieder gut zumachen, versprechen die Entwickler für jeden Battlefield 4 Besitzer ein Doppel-XP Event plus ein Visier für eine Pistole, welches eigentlich nur für DICE Entwickler gedacht war.

Dabei handelt es sich um ein Dreifachzoom Visier für die M1911 Pistole am 5. Dezember und um ein Doppel-XP Event vom 28. November bis 5. Dezember diesen Jahres, um durch die Probleme des Spiels verlorene Punkte wieder zubekommen, so ein DICE Mitarbeiter, welcher diesen Beitrag auf Battlelog schrieb.

Um sich etwas bei den Spielern einzuschleimen wurden wir alle als „das Herz und die Seele von Battlefield“ bezeichnet.

Hier noch einmal der gesamte Beitrag auf Battlelog

Mit dem PS4 Launch am Donnerstag werden wir Battlefield 4 auf fünf Plattformen gebracht haben. Es ist großartig zu erleben, wenn solch ein komplexes Spiel auf so vielen herausragenden Hardware-Systemen zum Leben erwacht. Millionen von Menschen rund um den Globus, spielen Battlefield 4 und sehen die Spitze des Eisberges voller Möglichkeiten der neuen Konsolengeneration.Hier bei DICE sehen wir das Spiel als einen Live-Service und wir fühlen uns euch gegenüber verpflichtet, diesen stetig zu verbessern.

Ich bin sehr stolz auf die Menschen mit denen ich, hier bei DICE und EA, an der Entwicklung von Battlefield 4 zusammenarbeiten konnte.Ich bin natürlich weniger stolz auf die Turbulenzen die das Spiel während der Veröffentlichung erfahren hat. Einige Plattformen hatten nur mit kleinen Problemen zu kämpfen, Andere wurden geradezu damit überhäuft. Unsere Priorität liegt nun darauf, diese Probleme zu beheben. Wir nehmen diese Probleme sehr ernst.

Das gesamte Team arbeitet nun an Battlefield 4 und niemand wird sich auf andere Projekte konzentrieren, bis das Spiel euren Erwartungen entspricht. Das ist der richtige Weg.

Während wir an den Fehlern arbeiten, möchten wir uns bei euch für eure Geduld bedanken. Darum werden wir in der Zeit vom 28. November bis zum 5. Dezember, jeden Spieler mit doppelten XP für jede abgeschlossene Multiplayerrunde belohnen.

Wir verstehen, dass die Probleme euren Fortschritt beeinflusst haben und darum wollen wir euch ermöglichen, verlorene XP wieder zu erlangen.Außerdem werden alle Spieler am 5. Dezember ein Visier für die M1911 Pistole erhalten. Dieses spezielle Visier, eigentlich nur für DICE Mitarbeiter gedacht, hat einen dreifachen Zoom und ist für alle Klassen verfügbar.

Ihr seid das Herz und die Seele von Battlefield. Wir danken euch für eure Unterstützung in diesen frühen Tagen der Veröffentlichung des Spiels. Wir werden euch in der Zukunft weiterhin unseren Dank signalisieren. Um über alle Updates zum Spiel informiert zu sein, schau im Forum in unseren Battlefield 4 Kontrollraum.

Vielen Dank,

Karl Magnus Troedsson