Zeit für was Süßes! Android hat vor zwei Stunden bekannt gegeben, dass Android 5.0 (Lollipop) nun offiziell ausgegeben wird. Dies bedeutet, dass euer Smartphone schon bald mit dem Update versorgt wird. Neben dem komplett überarbeitetem Design wurde auch die Runtime umgestellt. Dadurch wird die Leistung selbst auf älteren Geräten wieder steigen.

Erfahrungsgemäß werden die Google Nexus Geräte zuerst mit dem Update versorgt. Erfahrungsgemäß! Gestern jedoch hat Motorola bereits angefangen, das 5.0 Update auf dem Moto G der zweiten Generation zu verteilen. Ein sehr ungewöhnlicher Schritt! Viele Geräte wurden bereits angekündigt darunter das Moto G 2013, Moto X, Moto E, Nexus 5, Nexus 6, Nexus 7, Nexus 9 und Geräte von HTC wie das HTC One. Eine detaillierte Liste werden wir für euch noch zusammenstellen.

Es ist ein komisches Gefühl. Android 5.0 wurde heute erst veröffentlicht und trotzdem arbeiten bereits sehr viele große Firmen an dem Update. Selbst Samsung arbeitet bereits an einem Update für das Samsung Galaxy S5 und hat dafür ihre Oberfläche TouchWiz an den Grafikstil von 5.0 angepasst, wie in einem Video gezeigt wurde. Normalerweise lassen sich vor allem die großen Hersteller viel Zeit. Das Samsung Galaxy S4 hat bis heute kein Update auf Android 4.4.4 erhalten, vor ein paar Wochen erst das Update 4.4.3 bekommen.

benachrichtigungen-android-5.0