Was ist yakidoo?

Yakidoo ist eine Informationsplattform rund um die Themen Gaming, Technik und Smartphone. Wir haben dieses Projekt gestartet, um Interessierten, vorwiegend Jugendlichen, stets neue und interessante Geschehnisse zu diesen Themen zu liefern und darüber zu berichten. Wir haben unsere Seite eben in diese Kategorien gegliedert: Gaming, Technik, Smartphone & Apps zudem kommen noch Trailer zu neuen Spielen sowie Reviews, wobei bestimmte Spiele genauer unter die Lupe genommen werden.

Wir sind derzeit noch ein kleines überschaubares Team, sind aber dabei weitere Mitglieder für unser Projekt zu suchen, um noch übergreifender und detaillierter zu berichten, sodass euch alle News aus der Spielewelt und dem digitalem Leben erreichen. Unser Team besteht aus jungen Themeninteressierten, die sich auch in ihrer Freizeit damit beschäftigen und so gutes Wissen und Erfahrungen beim Schreiben der Artikel mit einbringen. Wir berichten alle freiwillig und zum Spaß für yakidoo und wollen Leser in diesen Themen informieren und sogar weiterbilden.

Logo

Wie entstand yakidoo?

Yakidoo gibt es seit dem 15. Mai 2013, d.h. wir sind jetzt schon fast ein Jahr alt und wollen uns auch weiterhin halten. Die Idee eine Newsseite zu erstellen und zu gestalten kam als erstes von Veltin, welcher noch Freiwillige für sein Projekt suchte. Daraufhin hat sich Lucas über Skype mit ihm in Kontakt gesetzt und so wurden die ersten Schritte der Seite getan: Seite erstellen, Layout und Design festlegen, anpassen von diversen Einstellungen, und letztendlich das veröffentlichen der ersten Artikel. Es war eine spontane Idee und es war als reine Gaming Plattform gedacht, doch yakidoo sollte sich in kurzer Zeit weiterentwickeln, um eine größere Menge anzusprechen.

Welche Zielgruppe will yakidoo erreichen?

Jeden Spiele- und Technikinteressierten, egal ob jung oder alt ist bei uns richtig und herzlich willkommen. Wir wollen euch in diesen Themenbereichen informieren und freuen uns auf Feedback von euch!